Oberpfalz-Cup der Feuerwehren in Penting
Bürgermeister hält Schirm

Mit einem Brotzeitbrettl dankte die Feuerwehrführung Bürgermeister Martin Birner (Zweiter von links) für diese unkomplizierte Zusage. Bild: pko
Vermischtes
Neunburg vorm Wald
02.02.2016
102
0

Neunburg-Penting. Bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Penting (NT berichtete) wurde Bürgermeister Martin Birner die Schirmherrschaft für den Oberpfalz-Cup angetragen. "Das mach ich gerne", war die spontane Antwort des Stadtoberhauptes. Mit einem Brotzeitbrettl dankten ihm die Vorsitzenden Florian Meier und Michael Baumer sowie die Kommandanten Jürgen Keilhammer und Tobias Meier für diese unkomplizierte Zusage.

Der achte Oberpfalz-Cup geht am 21. Mai in Penting über die Bühne. Es handelt sich um einen internationalen Wettbewerb nach den Richtlinien des CTIF (übersetzt: Internationales technisches Komitee für vorbeugenden Brandschutz und Feuerlöschwesen). Die Teilnehmer kommen aus der Oberpfalz, ganz Bayern und dem benachbarten Ausland um das Oberpfalzabzeichen abzulegen. Es wird mit 35 bis 40 Gruppen, was bis zu 400 Feuerwehrleuten entspricht, gerechnet. Diese müssen dann in Penting verpflegt werden. Keilhammer bat um kräftige Unterstützung, denn das Ereignis mache nicht nur Penting sondern auch die Stadt Neunburg über die Landesgrenzen hinweg bekannt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.