Schützengesellschaft "Erheiterung" hält Rückschau
Mit Perkussionswaffen bayerische Spitze

Die neugewählte Führung der Schützengesellschaft "Erheiterung": Michael Baumgärtner, Richard Rötzer, Josef Schiener, Andreas Schmidbauer, Heinz Weber, Rudi Butschbach, Michael Tischler, Mario Donat und Karl Baumgärtner (von links). Bild: dl

Bei der Jahresversammlung der Schützengesellschaft "Erheiterung" ist das Führungsteam bei der Neuwahl bestätigt worden. Die besten Schützen rückten in den Mittelpunkt.

Schützenmeister Michael Baumgärtner gedachte mit einer Gedenkminute den verstorbenen Mitgliedern Franz Legl, Andreas Lindauer und Erich Reithmeier. Mit 189 Mitgliedern sei die "Erheiterung" gut aufgestellt, 27 davon nahmen an der Versammlung teil. Einen besonderen Dank, sprach er allen Helfern aus, die viele freiwillige Arbeitsstunden bei der Renovierung des Vereinsheimes geleistet hatten. Die meiste Arbeit nahmen die Außenanlage, die neue Fassade des Gebäudes und die Renovierung des 25-Meter-Standes in Anspruch. Die Regelüberprüfung der Schießanlage wurde durch das Landratsamt Schwandorf abgeschlossen, die nächste Prüfung ist 2019 fällig.

In seinem Jahresbericht informierte der Vorsitzende über die Aktivitäten der Schützengesellschaft und verlas die Spartenleiterberichte. Organisiert wurden das Oster- und Königsschießen und ein Westernschießen. Im Juli feierten die Mitglieder das 150-jährige Bestehen der SG mit Jubiläumsschießen und Gartenfest. Bei den Wettkämpfen auf Vereins-, Gau-, Landes- und Bundesebene wurden hervorragende Ergebnisse insbesondere mit den Kurzwaffen erzielt. Eine führende Stellung im Oberpfälzer Schützenbund nehmen die Neunburger Perkussionswaffenschützen ein. Bei den Bayerischen Landesmeisterschaften holten die "Pulverer" der SG Mannschafts- und Einzellandesmeistertitel. Für den Schützennachwuchs wird ein neues Lasergewehr angeschafft.

Nach der Ehrung der Vereinsmeister (siehe Infokasten) stand die Neuwahl an, bei der Schützenmeister Michael Baumgärtner mit einer Enthaltung in seinem Amt bestätigt. An seiner Seite steht weiterhin Hans Kern als zweiter Schützenmeister. Weitere Posten: Kassier Karl Baumgärtner, Schriftführer Mario Donat, Sportleiter Michael Tischler.

Spartenleiter sind Michael Baumgärtner (Großkaliber), Rudi Butschbach (Perkussionswaffen), Josef Schiener (Langwaffen) und Hubert Höfler (Kleinkaliber). Gerätewart ist Andreas Schmidbauer, Jugendleiter Heinz Weber, als Beisitzer fungieren Richard Rötzer, Kassenprüfer Adolf Killermann und Ernst Berger.

Ehrung der VereinsmeisterLuftgewehr (LG)

Schützen: Johann Kern 351 Ringe; Josef Wiendl (343); Dieter Hoffmann (314); Altersklasse: Norbert Nietfeld (359); Ernst Berger (329); Senioren: Hubert Höfler (348); LG Auflage - Senioren A: Ludwig Dirscherl (290); Konrad Liegl (274); Senioren B: Hubert Höfler (296).

Luftpistole (LP)

Altersklasse: Armin Bucher (345); Richard Rötzer (341); Senioren: Rudolf Butschbach (358); Adolf Killermann (356); Konrad Liegl (337); LP Auflage - Senioren A: Ludwig Dirscherl (262); Senioren B: Hubert Höfler (231).

Zimmerstutzen

Schützen: Johann Kern (261); Altersklasse: Sebastian Trägler (271); Norbert Nietfeld (239); Senioren: Ludwig Dirscherl (246); Auflage - Senioren A: Ludwig Dirscherl (265); Senioren B: Hubert Höfler (265).

Kleinkalibergewehr liegend

Schützen: Johann Kern (564); Stephan Demuth (502); Altersklasse: Sebastian Trägler (547); Senioren: Hubert Höfler (547).

Kleinkalibergewehr Auflage

Senioren A: Ludwig Dirscherl (276); Senioren B: Hubert Höfler (266).

Kleinkalibergewehr Zielfernrohr

Senioren A: Ludwig Dirscherl (287); Senioren B: Hubert Höfler (265).

Perkussionspistole

Schützen: Mario Donat (125); Michael Baumgärtner (118); Altersklasse: Armin Bucher (139); Rainer Olek (116); Senioren: Rudolf Butschbach (136); Adolf Killermann (133); Konrad Liegl (125).

Perkussionsrevolver

Schützen: Michael Baumgärtner (118); Mario Donat (116); Altersklasse: Armin Bucher (137); Rainer Olek (109); Senioren: Adolf Killermann (130); Rudolf Butschbach (129); Walter Meier (121).

Perkussionsgewehr

Altersklasse: Ernst Berger (130); Senioren: Rudolf Butschbach (131).

Steinschlosspistole

Rudolf Butschbach (141); Armin Bucher (117); Rainer Olek (112).

Steinschlossgewehr

Rudolf Butschbach (115); Ernst Berger (105).

Sportpistole .22

Schützen: Thomas Delling (375); Ludwig Wurmstein (322); Altersklasse: Rudolf Butschbach (529); Richard Rötzer (459); Michael Tischler (384).

Gebrauchspistole 9 mm

Schützen: Michael Baumgärtner (340); Altersklasse: Richard Rötzer (334); Senioren: Karl Baumgärtner (290).

Revolver .357 Mag

Altersklasse: Armin Bucher (385); Rudolf Butschbach (373); Ernst Berger (254); Senioren: Adolf Killermann (372); Karl Baumgärtner (310).

Revolver .44 Mag

Altersklasse: Harald Blommer (355).

Gebrauchspistole .45 ACP

Schützen: Mario Donat (353); Michael Baumgärtner (345); Altersklasse: Armin Bucher (389); Rudolf Butschbach (373); Günther Roßkopf (362); Senioren: Andreas Frusza (328).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.