Urlauberehrung im Campinghaus Seeblick
Treue Gäste am See

Bürgermeister Martin Birner (links), Tourismusamtsleiter Werner Dietrich (rechts), Markus Greiner, Vorsitzender des Tourismusvereins (Fünfter von rechts), und die Gastgeberfamilie Mehltretter zeichneten langjährige Urlaubsgäste aus. Bild: sns

Neunburg-Gütenland. Schon Tradition hat die jährliche Ehrung von treuen Urlaubsgästen im Campinghaus Seeblick in Gütenland. Gleich vier Familien wurden dabei ausgezeichnet.

Bei der Feierstunde, zu der auch Bürgermeister Martin Birner und Tourismusamtsleiter Werner Dietrich gekommen waren, bedankte sich Juniorchef Bernd Mehltretter bei den Gästen für die langjährige Treue und gab einen Ausblick auf die Aktivitäten im kommenden Jahr. Bürgermeister Martin Birner bedauerte die derzeitige Situation am Eixendorfer See und warb um Verständnis für die Maßnahme der Absenkung und die notwendigen Wartungsarbeiten an der Talsperre. Er stellte heraus, dass seitens der Stadt sehr viel für den Tourismus getan werde.

Für insgesamt 10 Jahre Urlaub am Eixendorfer See und im Campinghaus wurden die Familien Hertlein aus Pommelsbrunn, Schmitt aus Oberasbach, Müller aus Nürnberg und Wiedmann aus Fürth geehrt und mit Urkunden und Präsenten bedacht. Nach der Ehrung schloss sich eine gemeinsame Brotzeit in der "Tenne" an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Urlauberehrung (20)Campinghaus Seeblick (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.