Gegen Weiden Fehlstart vermeiden

Lokales
Neusorg
12.09.2015
0
0
Nach der unglücklichen Auftakt-Niederlage gegen den SC Regensburg empfängt der SV Neusorg am zweiten Spieltag in der Frauenfußball-BOL die SpVgg SV Weiden. Die Truppe um das Trainergespann König/Högl/Fachtan muss am Sonntag (16 Uhr) versuchen, ihre Chancen konsequenter zu Ende zu spielen. Nur mit einem kaltschnäuzigeren Abschluss kann der drohende Fehlstart in die Saison noch abgewendet werden.

Auch der Gast aus Weiden startete überraschend mit einer Niederlage und steht dementsprechend unter Zugzwang. Für die Steinwald-Elf wird es wichtig sein, das Offensivtrio Busl, Schwab und Burger in den Griff zu bekommen. Für dieses Unterfangen muss der SVN auf Hasenfürter, A. Popp, L. Popp und Hager verzichten. Dafür steht Wagner wieder zur Verfügung.

Die Freizeitliga-Mannschaft empfängt um 14 Uhr die SG Siemens Amberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.