Lichterglanz und Hundertwasser

Lokales
Neusorg
15.12.2014
0
0
Mit rund 60 Teilnehmern unternahm der Fichtelgebirgsverein einen Ausflug zur Turmweihnacht der Brauerei Kuchlbauer in Abensberg. Glühweinduft, Lichterglanz und weihnachtliche Klänge stimmten auf einen besinnlichen Nachmittag ein. Schon beim Überqueren der Abens konnten die Siebensternler die große schwimmende Krippe bewundern. Bei der Turmweihnacht warteten über 70 geschmückte Holzbuden. Einen weiteren Höhepunkt bot der Kunsthandwerkermarkt in der Tiefgarage. Neben dem Bummeln durften die Besucher Livemusik erleben. Am Abend waren nicht nur der Hundertwasserturm und das Künstlerhaus mit Lichtern illuminiert, sondern die ganze Stadt bot ein leuchtendes Lichtermeer. Auf der Heimfahrt zeigten sich die Mitglieder des Fichtelgebirgsvereins von der Turmweihnacht begeistert.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401136)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.