Sanierungsarbeiten des Media-Geländes schreiten voran
Luft ist bald rein

Diplom-Geoökologe Johannes Reiß (links) erläutert Bürgermeister Peter König die Funktionsweise einer Boden-Luft-Reinigungsanlage. Bild: hkö
Lokales
Neusorg
06.08.2015
2
0
(hkö) Einen städtebaulichen Missstand in der Gemeinde stellt seit Jahren die Media-Brache dar. Neben der schlechten Bausubstanz der Gebäude eines ehemaligen Besteckherstellers, ist es vor allem die Problematik der Altlasten, die noch nicht abschließend gelöst ist. Auch der Grundwasserschaden, der durch undichte Entfettungsanlagen entstanden ist, beschäftigt die Gemeinde und das Landratsamt Tirschenreuth.

Das Fachbüro Rupp-Bodenschutz aus Neustadt am Kulm hat mittlerweile einen Sanierungsplan erstellt, der derzeit umgesetzt wird. Bürgermeister Peter König machte sich vor Ort ein Bild von den Sanierungsarbeiten. Die Belastung des Grundwassers mit Kohlenwasserstoffen wurde durch viele Untersuchungen und Gutachten räumlich erfasst und dokumentiert. Der zuständige Projektleiter, Diplomgeoökologe Johannes Reiß, erläuterte die Funktionsweise der bereits installierten Boden-Luft-Reinigungsanlage. Die zusätzlich vorgesehene Grundwasserreinigungsanlage wird derzeit vorbereitet und in den nächsten Wochen installiert.

Der Rathauschef zeigte sich erfreut, dass die Sanierung des Grundwasserschadens nun aktiv angegangen wird. Wie Reiß ausführte, konnte das Ausmaß der Grundwasserbelastung durch umfangreiche Voruntersuchungen genau bestimmt werden. Der Schaden befindet sich demnach im Kerngebiet des Media-Geländes und nimmt in südöstlicher Richtung zur Marktredwitzer Straße deutlich ab. Mit der Inbetriebnahme der Reinigungsanlagen wird ein langer Prozess der vorbereitenden Planungsarbeiten abgeschlossen. Der Rathauschef hofft, dass jetzt auch städtebauliche Veränderungen in Angriff genommen werden können.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.