TuS-Volleyballer bauen sich eine Blockhütte
Fast fertig

Lokales
Neusorg
08.06.2015
0
0
Die Blockhütte des Turn- und Sportvereins an den Beach-Volleyballplätzen im Sportzentrum steht kurz vor der Fertigstellung. Bei der Saisonabschlussfeier am 31. Juli wird sie offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

Wie TuS-Mitglied Toni Dornheim, der mit Beschaffung und Planung des Gebäudes befasst war, mitteilte, erfolgte im Oktober nach den Vorarbeiten für das Fundament die Auslieferung der Gebäudeteile.

An drei Samstagen bis hinein in den November waren die Mitglieder mit dem Aufbau der Hütte beschäftigt. Natürlich musste das Holz noch mit einem Anstrich gegen Witterungseinflüsse geschützt werden. Ebenfalls vorgenommen wurde die Eindeckung des Blockhauses mit Dachpappe.

Im Frühjahr wurden die Bitumenschindeln auf das Dach gelegt. Zudem errichteten die Mitglieder einen Anbau in dem künftig Netze, Stangen, Markierungen und vieles andere mehr für den Beach-Volleyballsport Erforderliche einen Platz findet.

Bis zur Einweihung soll ferner der Stromanschluss installiert und die Hütte mit Sitzgelegenheiten ausgestattet. Damit bietet sich den Volleyballern künftig ein Ort für gemütliche Treffen und zur Besprechung sportlicher Aktivitäten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.