Vier Frauen am Ruder

Lokales
Neusorg
17.10.2014
8
0

Langeweile ist beim Frauenbund ein Fremdwort. Von Ausflügen bis Bastelaktionen reicht das Jahresprogramm. Gleich vier Vorsitzende führen in dem aktiven Verein künftig Regie.

Als vier gleichberechtigte Vorsitzende leiten künftig Sieglinde Heinl (Schatzmeisterin), Christl Scharf (Schriftführerin), Gisela Schreyer (Ansprechpartnerin nach außen) und Verena Wolf (Beauftragte der KDFB-Landfrauenvereinigung) die Geschicke des katholischen Frauenbunds Nagel.

In der Jahreshauptversammlung im Pfarrheim Don Bosco unter der Leitung des neuen Pastoralreferenten Wolfgang Sausner aus Erbendorf und Bezirksvorsitzender Marlen Schnurbus wurden im Beisein von Pater Joy Munduplackal Marita Becher und Anna Pinzer als Beisitzerinnen wiedergewählt. Neu ergänzen künftig Grete Biegerl, Magda Scheffler und Edith Schmidt das Gremium.

Eine Neuaufnahme

Vorausgegangen war der Jahreshauptversammlung ein Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche. Im Pfarrheim hieß Gisela Schreyer die Mitglieder willkommen. Dabei erwähnte sie, dass der Verein im vergangenen Jahr eine Neuaufnahme verzeichnen konnte. Im Anschluss an ein gemeinsames Essen folgte der Rückblick der nicht mehr zur Wahl angetretenen Schriftführerin Evi Siller. Sie erinnerte dabei an Vereinsausflüge im Sommer und zu Weihnachten, an die Faschingsfeier, die Adventfeier für Mitglieder und die Seniorenweihnachtsfeier. In ihrem Ausblick auf das kommende Jahr sprach Siller von einer Faschingsveranstaltung, dem Weltgedenktag, Osterbasteln und einer Maiandacht. Geplant seien auch Kochabende und eine Studienfahrt.

Danach legte Schatzmeisterin Sieglinde Heinl ihren Kassenbericht vor, der geordnete Finanzverhältnisse aufwies. Nach der Entlastung der alten Vorstandschaft durch die Mitglieder dankte Pater Joy Munduplackal der alten Vereinsführung und den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit. Der neuen Vereinsleitung wünschte er für die Zukunft eine glückliche Hand.
Weitere Beiträge zu den Themen: Nagel (71)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.