TuS Neusorg trainiert sechs Kinder- und Jugendgruppen
Aktiver Nachwuchs

Sport
Neusorg
06.04.2016
32
0

Über die Nachwuchsarbeit im Turn- und Sportverein berichtete in der Jahreshauptversammlung Jugendleiterin Daniela Panzer. Dabei sprach sie von sechs Kinder- und Jugendgruppen. Sie erwähnte die "Tanzmäuse" im Kindergartenalter, die sich spielerisch an rhythmisches Gefühl herantasten. Diese üben mittwochs von 17.15 bis 18.15 Uhr. Die Grundschul-Mädchen "Lollipops" lernen erste Schrittkombinationen mittwochs von 18.15 bis 19 Uhr. An Choreographien wagen sich die "Dance-Angels".

Mit Spaß und Spielen seien die Teilnehmer des Mutter-Kind-Turnens am Dienstag von 16 bis 17 Uhr bei der Sache. Das Kinderturnen ist am Mittwoch von 16 bis 17 Uhr. Hier steht die Arbeit an Geräten und das Ausführen von Übungen im Vordergrund. Gut angenommen werde auch die Leichtathletik und das Training für Sportabzeichen. Panzer erwähnte den Fitness-Pass, bei dem die Kinder für geleistete Trainingsstunden Stempel erhalten. Für ihr Engagement wurden die Sportler mit einem Ausflug zum Wildpark nach Mehlmeisel belohnt. Die Lollipops hatten Auftritte beim Bürgerfest und einem Kaffeekränzchen der ASF. Die Tanzmäuse waren beim SV-Fasching, beim Maitanz und beim Bürgerfest.

Über die Volleyballabteilung sprach Trainer Willi Küffner. Er hob den Erfolg der Damenmannschaft hervor, die in der Kreisliga Südost den Meistertitel holte und in die Bezirksklasse aufstieg. Von 20 Begegnungen gewannen sie 19. Beim Bezirkspokal befinden sich die Damen nach drei gewonnenen Spielen im Viertelfinale. Die Hobby-Mixed-Gruppe spielt in der Hobbyliga. Küffner verwies auf die Trainingstermine des Mixed-Teams sonntags von 18 bis 20 Uhr und der Damenmannschaft montags von 19 bis 21 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: TuS Neusorg (5)Jugendleiterin Daniela Panzer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.