Pfarrkirche Patrona Bavariae
Grundstein liefert Grund zum Feiern

Vermischtes
Neusorg
12.09.2016
21
0

Vor 70 Jahren, genau am 1. September 1946, wurde der Grundstein für die Pfarrkirche Patrona Bavariae gelegt. Damals zelebrierte der Wunsiedeler Dekan Josef Bücherl den Festgottesdienst.

In der überaus schwierigen Nachkriegszeit bewiesen die Einwohner Gemeinschaftssinn und wagten sich an den Bau des später auch als "Fichtelgebirgsdom" bezeichneten Gotteshauses. An diesem Sonntag gedenkt die Pfarrgemeinde mit einem Festgottesdienst der Grundsteinlegung. Pfarrer Hans Riedl und der Pfarrgemeinderat laden anschließend zu einer "Geburtstagsfeier" mit Brunch in den Pfarrsaal ein. Dabei ist auch eine Präsentation über den Kirchenbau zu sehen. Um planen zu können, wird um Anmeldung unter Telefon 09234/9802800 gebeten. Im Bild: der Grundstein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kirchen (159)Pfarrkirche Patrona Bavariae (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.