Treffpunkt Rappl
Neues Café in Neusorg

Vermischtes
Neusorg
10.03.2016
311
0

Die Gemeinde ist um eine Attraktion reicher. Manfred und Ilona Schreyer haben in der Bürgermeister-Lohr-Straße das Back- und Kaffeehaus Rappl eröffnet. In einer kleinen Feierstunde konnten sie zahlreiche Kunden, Bürgermeister Peter König, das Ehepaar Wolfgang und Margit Rappl sowie den Verkaufsleiter der Bäko-Franken, Günter Kolb, begrüßen. "In der Hoffnung", so Manfred Schreyer, "dass unsere Backwaren bei der Bevölkerung ankommen", wurde mit Sekt angestoßen. Bürgermeister Peter König überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde und gratulierte der Familie Schreyer "zu dieser glanzvollen Einrichtung" in der Ortsmitte. Der Rathauschef freute sich, dass ein weiteres Dienstleistungsunternehmen einen in Neusorg gefunden habe. "Es ist eine Bereicherung, wenn in einer alteingesessenen Backstube, der Bäckerei Buchner, wieder das gleiche Handwerk einzieht." König stellte heraus, dass die Bürger sagen werden:"Alle treffen sich beim Rappl". In diesem Sinne wünschte das Gemeindeoberhaupt viel geschäftlichen Erfolg und gutes Gelingen und überreichte an Ilona Schreyer einen bunten Frühlingsgruß und an Manfred Schreyer das traditionelle gläserne Gemeindewappen. Bild: hkö

Weitere Beiträge zu den Themen: Cafe (27)Rappl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.