Laternen ziehen durch Kulmstadt

Freizeit
Neustadt am Kulm
09.11.2016
39
0

(hsr) Am Freitag, 11. November, zieht der Laternenumzug anlässlich des St. Martinsfestes durch die Straßen und Gassen von Neustadt. Gastgeber sind der Elternbeirat und das Team des "Haus der kleinen Füße". Treffpunkt ist um 17 Uhr vor dem "Haus der kleinen Füße" im Grünlohweg. Dort startet der Laternenzug Richtung altes Schulhaus. Damit der Weg idyllisch wird, sind die Bewohner des Marktplatzes eingeladen, ihre Fenster mit Kerzen zu beleuchten. Im ehemaligen Schulhof gibt es eine kleine Martinsfeier mit selbst gebackenen Hörnchen, Glühwein und Punsch. Die Teilnehmer werden gebeten, selbst die Tassen für die Getränke mitzubringen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Haus der kleinen Füße (16)Sankt Martin (63)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.