Kindercamp des SPD-Ortsvereins begeistert am Ferienende
Lagerfeuer unter Sternen

Beim Kindercamp kamen die Kleinen bei Spielen wie Riesenmikado voll auf ihre Kosten, zumal es nach jedem Durchgang Geschenke gab. Bild: ww
Lokales
Neustadt am Kulm
17.09.2015
1
0
Zum Abschluss der Ferien hatte der SPD-Ortsverein zu einem Kindercamp eingeladen. Die Kinder trafen sich im ehemaligen Schulhaus, um ihre Schlafplätze zu reservieren. Anschließend durften die neu angeschafften Brett- und Quizspiele getestet werden. Mit Süßigkeiten und Knabbereien kam hier bei den Kindern bereits eine gute Stimmung auf.

Anschließend wurden zwei Gruppen ausgelost, die beim Hindernishopsen, Wasser- und Eierlauf gegeneinander antraten. Nach jedem Durchgang durften sich alle Teilnehmer aus den Geschenkesäcken etwas aussuchen. Es gab Trinkflaschen, Käppis, Sonnenbrillen und Spiele. Konzentration und ruhige Hände waren beim Riesenmikado und Minigolf gefragt. Als Abendbrot gab es für die Teilnehmer Cheeseburger, die von den Kindern selbst gegrillt werden durften. Für die Nachtwanderung zählten Geräuscheraten und Sternezählen zu den Aufgaben.

Hierzu wurden alle Kinder mit LED-Taschenlampen ausgerüstet, die sie mit nach Hause nehmen durften. Zum Ausklang durften im Schein von Gartenfackeln Brot und Marshmellows am Lagerfeuer geröstet werden.

Mit einem gemeinsamen Frühstück mit frischen Semmeln, Wurst, Käse und Schokocreme endete das diesjährige Feriencamp. Es war ein gelungener Abschluss - nicht nur für die Kinder, sondern auch für die SPD-Vorsitzende Silvia Szydlik mit ihren Helfern, so dass sich diese auch für das nächste Jahr wieder etwas einfallen lassen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.