Kleine Wölfe fühlen sich im Dschungel wohl

Kleine Wölfe fühlen sich im Dschungel wohl (hsr) Das Kindergartenjahr neigt sich dem Ende zu, das Haus der kleinen Füße nimmt Abschied von den "kleinen Wölfen". Bevor im September ein neuer Lebensabschnitt beginnen, besuchten sie die Naturbühne in Trebgast. Ziel der Abschlussfahrt war das Stück "Das Dschungelbuch". Bereits einige Wochen zuvor hatten sie sich mit der Geschichte von Mowgli beschäftigt. Besonders gefallen haben den Buben und Mädchen die Schlange Kaa und die Affenbande. Nach dem Theater gin
Lokales
Neustadt am Kulm
23.07.2015
0
0
Das Kindergartenjahr neigt sich dem Ende zu, das Haus der kleinen Füße nimmt Abschied von den "kleinen Wölfen". Bevor im September ein neuer Lebensabschnitt beginnen, besuchten sie die Naturbühne in Trebgast. Ziel der Abschlussfahrt war das Stück "Das Dschungelbuch". Bereits einige Wochen zuvor hatten sie sich mit der Geschichte von Mowgli beschäftigt. Besonders gefallen haben den Buben und Mädchen die Schlange Kaa und die Affenbande. Nach dem Theater ging es zurück zum Kindergarten. Dort wartete ein Lagerfeuer. An dem durften die Kinder Stockbrot und Wiener zubereiten, dazu gab es Obst und Gemüse. Im Schein des Lagerfeuers ließen die Wölfe die Kindergartenzeit Revue passieren. Besondere Erinnerungen hatten die Kinder bereits in selbstgestalteten Büchern verewigt. Bild: hsr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.