Regionales Dankeschön

Vorsitzender Karlheinz Schultes (von links) mit den CSU-Jubilaren Hermann Gmelch, Joseph Schäffler und Hermann Weismeier. Bild: alr
Lokales
Neustadt am Kulm
18.11.2015
3
0

Die Kulm CSU sagt danke: Beim gemütlichen Abend ehrt Vorsitzender Karlheinz Schultes drei treue Mitglieder - und betreibt etwas Wählerschelte.

Einen gemütlichen Abend nutzte der CSU-Ortsverband, um drei treue Mitglieder zu ehren. Nach einem Rundgang mit Johannes Püttner durch dessen Schlammersdorfer Brauerei ging es im Gasthof an die Ehrungen.

Ortsvorsitzender Karlheinz Schultes ging zu Beginn auf die Geschichte des Ortsverbandes ein. Früher, so Schultes bezugnehmend auf die aktuelle politische Situation, wurden Entscheidungen akzeptiert, heute werden diese zerpflückt und diskutiert. Damals wie heute sind treue Mitglieder das Fundament jeder Vereinigung. Erst dadurch wird die Arbeit der "Oberen" ermöglicht. Diese Treue sei wichtig für die Politik. Mit Stolz berichtete Schultes von einem sehr aktiven Ortsverband, der sich nicht nur politisch, sondern auch gesellschaftlich einbringe.

Mit Präsentkorben voller regionaler Produkte zeichnete Schultes dann Hermann Gmelch für 35 Jahre - Ortsvorsitzender von 1982 bis 1993 - aktuell Beisitzer, aus. Der nächste war Hermann Weismeier ebenfalls für 35 Jahre. Auch er war lange im Vorstand tätig, noch heute ist er Kassenprüfer. Joseph Schäffler ist bereits seit 55 Jahren CSU-Mitglied. Eine Brotzeit zu gutem Bier rundeten den Ehrenabend ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.