The Jesus Gospel Singers gastieren mit buntem Programm in Neustadt am Kulm
Gospel zum Mitsingen

Lokales
Neustadt am Kulm
17.09.2015
0
0
Die Sommerpause endet für Hofs Gospelpioniere "The Jesus Gospel Singers" am 19. September. Schon 19 Jahre bringen die gospelbegeisterten Franken, Sachsen, Thüringer und Oberpfälzer regelmäßig Kirchenmauern zwischen Augsburg, Zwickau, Bayreuth und Berlin zum Swingen. Ab 19 Uhr heißt es "People Get Ready", wenn in der Kirche der "Gospel Train" abfährt.

Im Gepäck haben die Sänger alte Spirituals und neue Gospelsongs, Sacro-Pop, Worship- und A-capella-Songs. Klatschen und Mitsingen, aber auch Zuhören und Innehalten sind angesagt. Der Eintritt ist frei.

Seit seiner Gründung 1996 tourt der Gospelchor mit seinen rund 30 Mitgliedern regelmäßig durch Nordbayern und angrenzende Regionen. Höhepunkte waren dabei 2006 zwei vom Berliner "Gospelradio" promotete Gospelnächte, 2009 eine Konzertreise nach Venetien sowie 2011 ein Konzertwochenende in Villeneuve-la-Garenne bei Paris. Dabei bleiben "The Jesus Gospel Singers" ihrem Gründungsmotto treu: "All for the Lord - Jesus Christ!"
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.