Ilsenbacher Bergwanderer
Vom Bodensee an den Königssee

Etappenziel erreicht: Die "Ilsenbacher Bergwanderer" bestiegen auf der Route Bodensee - Königsee den 1771 Meter hohen "Hochstaufen". Nachmittags standen die sieben Oberpfälzer über der Reichenhaller Hütte auf dem Gipfel. Am nächsten Tag statteten die Wanderer dem Hochfelln einen Besuch ab. Auf der Heimfahrt sahen die Ilsenbacher das Kloster Aldersbach mit Asamkirche und die Ausstellung "500 Jahre Reinheitsgebot". Die Bergwanderer stehen auf der Hauptroute kurz vor dem Königsee: Für Bergführer Rudi Trottmann und sein Team ein lohnendes Ziel für nächstes Jahr. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.