Kinder basteln und bemalen Hunde aus Holz
Ferienprogramm geht langsam Ende entgegen

(stn) Dichtes Gedränge herrschte in der Schreinerei von Stefan Schmid. Über 30 Buben und Mädchen kamen auf Einladung des Kinderferienclubs in die Werkstatt. Im Vorfeld hatte der Schreinermeister die Bausteine für den Holzhund maßgerecht vorbereitet. Nun mussten die Kids die Teile nur noch mit einem Hammer zusammenfügen. Dabei war Vorsicht geboten, um nicht die Holzdübel zu beschädigen. So manche Mama oder Papa standen helfend zur Seite. Anschließend bemalten die Kleinen ihre Hunde noch mit verschiedenen Farben und malten Augen, Schnauze und Mund auf. Stolz präsentierten die Kleinen schließlich das neue "Haustier" aus Holz. Bild: stn

Weitere Beiträge zu den Themen: Schreiner (20)Kinderferienclub Neustadt (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.