Beim Landesfinale Langlauf holen Lobkowitz-Jungs holen Platz fünf in Staffel und Techniksprint
Realschüler zeigen in Loipe konstante Leistung

Gut lachen hatten die Realschüler über ihre Leistungen in der Weltcup-Loipe in Oberstdorf.
Mit dem Titel des Oberpfalzmeisters in der Tasche machten sich sechs Burschen von der Lobkowitz-Realschule auf den Weg ins Allgäu. In Oberstdorf wollten sie ihren Heimatbezirk im Bayernfinale gegen die doppelt vertretenen Oberbayern und Schwaben sowie Niederbayern und Oberfranken sportlich glänzen lassen.

Nach der Ankunft machte der viele Schnee eine vernünftige Streckenbesichtigung nahezu unmöglich. Unter Führung der drei Betreuer Daniela Joachimstaler und Karl Schwanitz (TSV Flossenbürg) und Florian Zippe (Realschule Neustadt) gab es trotzdem einen ersten Eindruck von den Anforderungen. Danach ging es zur Eröffnungsfeier mit einem großen Nudelessen.

Am nächsten Morgen ging es bei Sonnenschein aber großer Kälte frühmorgens auf die Strecke. Der Techniksprint mit allerlei Hindernissen wie Kippstangen, Schlupftoren, Bodenwellen und Slalomabfahrten stand an. Die Schulen aus dem Alpenvorland zeigten ihre ganze Klasse, dennoch holten die Oberpfälzer einen beachtlichen fünften Platz.

Am Nachmittags besichtigte die Gruppe die Sprungschanze. Nach dem Abendessen ging es zurück ins 45 Minuten entfernte Kempten. Dort nächtigten die Oberpfälzer in einem zweistöckigen Sechsbettzimmer eines Jugendfamilienhotels.

Promi bei Siegerehrung

Am nächsten Tag stand die Staffel als zweiter Wettkampf auf dem Programm. Das Tempo auf der Weltcup-Piste stieg nochmals merklich an. Die Neustädter bestätigten ihren fünften Platz vom Vortag mit einer famosen Fahrt auf den dünnen Brettern. Bei der abschließenden Siegerehrung ehrte Kathrin Zeller. Die Oberstdorferin hatte 2010 bei der Olympiade im kanadischen Vancouver mit der Staffel Silber gewonnen.

Die Lobkowitzer waren beeindruckt von der perfekten Organisation des Wettkampfes und der Strecken. Die Loipen waren auf Weltcupstandard präpariert und markiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.