Darf ich bitten

Von wegen "Rucki-Zucki" und "Hey Baby". Der Inthronisationsball des Faschingsvereins bot eher Platz für gepflegte Tänze. Das OM-Tanzorchester unter der Leitung von Herbert Mückl hatte dafür internationale Klänge im Programm, zu denen mal Walzer, mal Slow-Fox oder Quickstep passten. Wer die lateinamerikanischen Schrittkombinationen beherrschte, kam bei Rumba, Cha-Cha und Tango auf seine Kosten. Auch fetziger Rock'n Roll fehlte nicht. Die eleganten Paare ließen sich meist nicht lange bitten.

___

Bildergalerie im Internet: http://www.oberpfalznetz.de/new-inthro2015
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.