Großes Hallo und illustre Besucher beim Gartenfest
OWV tischt auf

Pralinencremetorte, Grillfleisch, Fischsemmeln oder aber Obatzda - das kulinarische Angebot beim Gartenfest des Oberpfälzer Waldvereins bot keinen Grund zur Klage. Für gut 200 Gäste standen Bierbänke parat. Die waren vom frühen Nachmittag bis in den Abend hinein besetzt. Neben Landtagsabgeordneter Annette Karl und zweitem Bürgermeister Heinrich Maier ließen es sich auch Mitglieder der OWV-Zweigvereine Störnstein, Püchersreuth, Weiden und Pfreimd schmecken. Auch Südtiroler Freunde hatten ihren Spaß.

Rudi Harrer traf als Alleinunterhalter den Geschmack der Gäste. Über einen Besucher freute sich OWV-Vorsitzender Rudi Bäumler ganz besonders. Als das 94-jährige Ehrenmitglied Rudi Trauner zu Hause die Musik gehört hatte, beschloss er spontan, vorbeizuschauen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.