Jimmy Hartwig lockt 150 Kinder und Jugendliche

Auf dem Sportgelände der DJK rollten am Sonntag nicht nur einer, sondern Dutzende Bälle. Beim Aktionstag der DJK Jugend drehte sich schließlich alles um den Fußball. Kein geringerer als Ex-Profi (unter anderem vier Jahre beim TSV 1860 München) und Ex-Nationalspieler Jimmy Hartwig hielt eine Trainingseinheit mit den D-Junioren und gab hinterher eine Autogrammstunde.

Er ist das Aushängeschild des Commerzbank-Potts, für den sich die Fußballabteilung beworben hatte. Am Sonntag bewertete eine Jury den Verein. Bei hochsommerlichen Temperaturen machten gut 150 Kinder und Jugendliche beste Werbung für den Fußball. Sie zeigten, was sie im Training lernen, zeigten Einlagen oder kämpften in einem "Holland-Turnier". "Noch nie haben so viele Kicker am DFB- und McDonalds-Fußballabzeichen teilgenommen wie heute", freute sich auch Jugendleiter Norbert Meister. (Ausführlicher Bericht folgt.).
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.