Kindergarten trägt St. Martin im Namen und in den Herzen

Kindergarten trägt St. Martin im Namen und in den Herzen Am Tag ihres Namenspatrons feierten Kindergarten und Kinderkrippe St. Martin das Fest zu Ehren des Heiligen. Die Kleinen zogen mit Angehörigen, Erzieherinnen und Stadtpfarrer Josef Häring zu den Klängen der Stadtkapelle vom Pfarrheim zur Freizeitanlage. Dort erwartete sie bereits Martin hoch zu Ross und geleitete die Mädchen und Buben zum Pavillon, wo sie die Mantelteilung nachspielten. Bittrufe an den Heiligen und ein Laternentanz rundeten die Vo
Am Tag ihres Namenspatrons feierten Kindergarten und Kinderkrippe St. Martin das Fest zu Ehren des Heiligen. Die Kleinen zogen mit Angehörigen, Erzieherinnen und Stadtpfarrer Josef Häring zu den Klängen der Stadtkapelle vom Pfarrheim zur Freizeitanlage. Dort erwartete sie bereits Martin hoch zu Ross und geleitete die Mädchen und Buben zum Pavillon, wo sie die Mantelteilung nachspielten. Bittrufe an den Heiligen und ein Laternentanz rundeten die Vorführung ab. Nach dem Segen des Stadtpfarrers bewirtete der Elternbeirat mit Hörnchen, Wurstsemmeln, Glühwein und Punsch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401135)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.