Mit dem guten Hirten schreiten 39 Kommunionkinder an den Tisch des Herrn

Mit dem guten Hirten schreiten 39 Kommunionkinder an den Tisch des Herrn Der Sonntag war für 21 Mädchen und 18 Buben ein besonderes Erlebnis. In St. Georg traten sie zum ersten Mal an den Tisch des Herrn. Zu den Klängen der Stadtkapelle zogen sie in liturgischen Gewändern mit Pfarrer Josef Häring und Kaplan Pater Marek vom Schulbühl zum Gotteshaus. Dort empfingen mächtige Klänge der Jann-Orgel, die Harald Bäumler spielte, die Gruppe. Die Feier stand unter dem Jesus-Wort "Ich bin der gute Hirte". Während
Der Sonntag war für 21 Mädchen und 18 Buben ein besonderes Erlebnis. In St. Georg traten sie zum ersten Mal an den Tisch des Herrn. Zu den Klängen der Stadtkapelle zogen sie in liturgischen Gewändern mit Pfarrer Josef Häring und Kaplan Pater Marek vom Schulbühl zum Gotteshaus. Dort empfingen mächtige Klänge der Jann-Orgel, die Harald Bäumler spielte, die Gruppe. Die Feier stand unter dem Jesus-Wort "Ich bin der gute Hirte". Während des Gottesdienstes begleitete der "Regenbogenchor". Mit Feuereifer sprachen die Drittklässler die Kyrie-Rufe und die Fürbitten, in denen sie auch an die Erdbebenopfer in Nepal und an Asylbewerber dachten. Nach dem Evangelium enthüllten zwei Kinder vor dem Volksaltar die Skulptur des heiligen Martin aus Lindenholz, der hier nicht als Soldat, sondern als Bischof von Tours mit einem Bettler und einer Gans dargestellt ist. Stadtpfarrer Häring wies darauf hin, dass diese Figurengruppe auf Initiative des damaligen Ruhestandspriesters Prälat Josef Kett von Holzschnitzer Wendelin Sperl aus Luhe geschaffen worden war. Nach dem Festmahl zu Hause oder im Gasthaus rundete um 17 Uhr die Dankandacht die Erstkommunion ab. Tischmütter waren Nadine Poxrucker, Martina Koschkar, Nicole Girke, Corinna Schallenberg, Tanja Wenzl, Stephanie Heinrich, Heike Ziegler, Beate Simmerl, Susanne Weimann, Ramona Toscani, Miriam Troppmann und Stefanie Hetz. Der Kommunionausflug in die Fränkische Schweiz ist erst am Dienstag, 12. Mai.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.