Notwendige Bauarbeiten vor Mittelschule und an der Flosser Straße

Notwendige Bauarbeiten vor Mittelschule und an der Flosser Straße (blu) Der Bushaltestreifen an der Mittelschule ist sanierungsbedürftig. Die Randsteine sind abgebrochen. Die Parkfläche hat sich abgesenkt. Besonders bei Glatteis sei das eine Gefahrenfläche für die Schüler, sagt Bürgermeister Rupert Troppmann. Auch der Fußgängerüberweg an der Inneren Flosser Straße soll umgestaltet werden. Sechs Unternehmen gaben Angebote für die beiden Sanierungen ab. Den Auftrag erhielt für beide Arbeiten die Firma Han
Der Bushaltestreifen an der Mittelschule ist sanierungsbedürftig. Die Randsteine sind abgebrochen. Die Parkfläche hat sich abgesenkt. Besonders bei Glatteis sei das eine Gefahrenfläche für die Schüler, sagt Bürgermeister Rupert Troppmann. Auch der Fußgängerüberweg an der Inneren Flosser Straße soll umgestaltet werden. Sechs Unternehmen gaben Angebote für die beiden Sanierungen ab. Den Auftrag erhielt für beide Arbeiten die Firma Hans Braun aus Weiden für ihre Offerte von 33 068 Euro. Gerhard Steiner (FWG) zeigte sich in der Sitzung erstaunt darüber, dass die Firma für beide Abschnitte ein Gesamtangebot abgegeben habe. Bild: Hartl
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.