Programm mit 15 Aktionen - Auftakt am 4. August mit Kaspertheater - Fahrt in Leipziger Zoo
Kinderferienclub schiebt wieder an

In den Sommerferien sagt das Team des Neustädter Kinderferienclubs wieder der Langeweile den Kampf an. 15 Aktionen hat es geplant. Dabei kann Vorsitzender Gerhard Steiner auf das große Engagement der freiwilligen Betreuer bauen, zudem auf die Mitarbeit zahlreicher Vereine, Organisationen und Privatpersonen.

Den Auftakt bildet die Aufführung des Stücks "Kasperl und die Kräuterfee" von Hermanns Kasperltheater. Die Benefizveranstaltung für "Lichtblicke" beginnt am Dienstag, 4. August, um 15 Uhr im Katholischen Pfarrheim. Kartenvorverkauf im "Hollerbirl" und bei Lebensmittel Kraft.

Am Donnerstag, 6. August, führt eine Familienradtour in den Kreislehrgarten Floß. Treffpunkt ist beim Fahrradgeschäft Ludwig Fritsch in der Freyung.

Der Verein Hausfluss bietet am Samstag, 8. August, einen Filmnachmittag in der Alten Schießstätte am Naabufer. Gezeigt wird "Das kleine Gespenst".

Ihre eigene Pizza dürfen die Kinder am Dienstag, 11. August, in Störnstein in den Backofen schieben. Nach einer Wanderung wird sich das Team Störnstein um die Neustädter kümmern.

Zur festen Einrichtung ist das Minigolfturnier in Mantel geworden. Die Neustädter Kolpingfamilie übernimmt am 13. August die Organisation und die anfallenden Kosten.

Beim Städtischen Kinderfest am Samstag, 15. August, in der Freizeitanlage betreut das Team wieder das Kinderkarussell, wo auch der Stempel für den Actionpass erhältlich ist.

Am 18. August führt die erste Familienfahrt in den Leipziger Zoo.

Einen Blick hinter die Kulissen erlaubt die Sparkasse Neustadt am Donnerstag, 20. August. Außerdem steigt ein Kickerturnier an einem echten DFB-Kicker.

Ihr künstlerisches Geschick können die Kinder am 25. August unter Beweis stellen: "Wir gestalten unser eigenes T-Shirt ". Auch Schmusekissen können verziert werden.

Die zweite Familienfahrt führt am Donnerstag, 25. August, in den Erlebnispark Schloss Thurn. Fahrgeschäfte sowie Ritter- und Westernshow warten auf die Teilnehmer.

Unter der Leitung von Stefan Schmid können die Kinder am Montag, 31. August, in dessen Schreinerei ein Insektenhotel bauen.

Unter dem Motto "Sail and Fun am Brückelsee" gestaltet der Yachtclub Weiden einen Erlebnistag am Mittwoch, 2. September.

Um das Geheimnis des Leberkäs' geht es bei den Freien Wählern am Freitag, 4. September. Ortsvorsitzender Peter Reiser wird mit den Kindern Leberkäs herstellen.

Nicht fehlen darf die traditionelle Fahrt ins amerikanische Lager Vilseck/Grafenwöhr , diesmal am Dienstag, 8. September. Franz Zeilmann erläutert das Alltagsleben auf dem Truppenübungsplatz.

Das Finale steigt am Donnerstag, 10. September, bei der Feuerwehr . Die Kinder können den Kriechtunnel ausprobieren, sich im Zielspritzen üben und mit dem Feuerwehrauto mitfahren. Auch die beliebten T-Shirts werden ausgeteilt. Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens fünf Veranstaltungen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.