"Rock Alive" nach den Feiertagen

Nach ihrem Erfolg bei der Serenade lädt die Gruppe "Rock Alive" zum Konzert in den Gasthof "Weißes Rößl". Beginn ist am Samstag, 27. Dezember, um 21 Uhr. Karten gibt es bei Sepp Walbert, Telefon 09602/1349. Raphael Gerl (Gitarre und Gesang), Katinka Dittrich (Gitarre und Gesang), Patrick Siegel (Gitarre, Bass und Gesang), Martin Hauer (Gesang), Thomas Treml (Schlagzeug) und Sepp Walbert (Piano und Hammond) spielen Hits der 60er bis 80er Jahre. Für die Technik sind Horst Washausen und Günter Lösch zuständig.

Zu hören ist Klassik-Rock von "Steppenwolf", über "Deep Purple" und "Led Zeppelin" bis zu "Pink Floyd" und den Beatles. Das Repertoire reicht von Balladen wie "Lady in Black" über "Stairway to Heaven" bis hin zu härteren Stücken wie "Radar Love" oder "Born to be wild".
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.