Rolf Miller spricht alles nicht aus

Rolf Miller gastiert am 7. Februar mit seinem neuen Programm "Alles andere ist primär" in der Stadthalle. Beginn für den Auftritt des Meisters der unvollendeten, aber doch gedankenvoll eindeutigen Sätze ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Karten gibt es beim Medienhaus "Der neue Tag" sowie im Internet, beim Konzertveranstalter und an den üblichen Vorverkaufsstellen.

___

Kartenvorverkauf im Internet:

http://www.nt-ticket.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.