Schlagerduo "Fantasy" am 6. Dezember in Stadthalle
Sehnsucht und Paradies

Am Nikolaustag öffnet das Duo "Fantasy" ein musikalisches Türchen mit den Songs seiner neuen CD und bekannten Schlagern.
Poppige und traditionelle Schlager haben auch heute noch eine große Fangemeinde. Am Sonntag, 6. Dezember, 18 Uhr, kommen die Freunde dieser Musik beim Gastspiel von "Fantasy" in der Stadthalle auf ihre Kosten. Freddy und Martin sind seit fast 20 Jahren als Duo unterwegs

Unter den Pseudonymen Martin Marcell und Freddy März standen die beiden Sänger früher alleine, wenn auch zeitgleich bei den Konzerten auf der Bühne. "Geh mit ihm", war der erste große Erfolg, den die beiden gemeinsam geschrieben haben und der durch die Decke geschossen ist. Diesen Hit können die Fans bei den Auftritten von "Fantasy" immer hören. Bei Konzerten von Andrea Berg bestritten "Fantasy" das Vorprogramm.

In der Stadthalle laden "Fantasy" die Zuhörer zu "einer Nacht im Paradies" ein. So lautet auch der Titel ihres neuesten Albums. Für ihr Album "Endstation Sehnsucht" erhielt das Duo Goldauszeichnungen in Deutschland und Österreich. Außerdem waren die beiden bereits zweimal für den "Echo" nominiert.

Zum Konzert am 6. Dezember um 18 Uhr, Einlass 17 Uhr, gibt es Karten in drei Kategorien im Reisebüro Richter, beim Medienhaus "Der neue Tag" und im Netz unter nt-ticket.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.