Schlupfwespen, Florfliegen und Ohrwürmer als Pensionsgäste

Schlupfwespen, Florfliegen und Ohrwürmer als Pensionsgäste (prh) Ihre helle Freude hatten die Kleinen der LBV-Kindergruppe beim Bau der Insektenhotels. Durch Eingriffe in die Natur, Pestizide und die Mode zu aufgeräumten Gärten schwinden die Lebensräume für Insekten. Abhilfe wollten die Kinder schaffen, die auf der Kronmühle bei Botzersreuth Insektenhotels unter Anleitung von Yul Regler bauten. Sie verwendeten nur Naturmaterialien wie Holunderstängel, Ton und Holz. "Alle und auch die Eltern waren mit
Ihre helle Freude hatten die Kleinen der LBV-Kindergruppe beim Bau der Insektenhotels. Durch Eingriffe in die Natur, Pestizide und die Mode zu aufgeräumten Gärten schwinden die Lebensräume für Insekten. Abhilfe wollten die Kinder schaffen, die auf der Kronmühle bei Botzersreuth Insektenhotels unter Anleitung von Yul Regler bauten. Sie verwendeten nur Naturmaterialien wie Holunderstängel, Ton und Holz. "Alle und auch die Eltern waren mit Eifer bei der Sache", freute sich Vorsitzender Alexander Riedel. Zu Hause dürfen die Kinder einen Platz im Garten für die Hummeln, Wildbienen, Schlupf-, Falten-, Grab- und Wegwespen, Florfliegen oder Ohrwürmer aussuchen. Bild: prh
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.