Schüler folgen Jesu auf den 14 Stationen des Leidensweges

Schüler folgen Jesu auf den 14 Stationen des Leidensweges Fester Bestandteil des religiösen Lebens an der Lobkowitz-Realschule ist der Kreuzweg. Im evangelischen und katholischen Religionsunterricht bereiteten 100 Schüler persönliche Fürbitten zu den Texten der 14 Kreuzwegstationen vor, die sie im Klassenverband beteten und vorlasen. Die 12- bis 13-jährigen Pilger trugen mehrere Kilogramm schwere Holzkreuze von der Realschule den Berg hinunter ins Tal und den Kalvarienberg hinauf. Dort versammelten sie
Fester Bestandteil des religiösen Lebens an der Lobkowitz-Realschule ist der Kreuzweg. Im evangelischen und katholischen Religionsunterricht bereiteten 100 Schüler persönliche Fürbitten zu den Texten der 14 Kreuzwegstationen vor, die sie im Klassenverband beteten und vorlasen. Die 12- bis 13-jährigen Pilger trugen mehrere Kilogramm schwere Holzkreuze von der Realschule den Berg hinunter ins Tal und den Kalvarienberg hinauf. Dort versammelten sie sich zum Abschlussgebet und ließen bei meditativer Stimmung in freier Natur die Leidensgeschichte Jesu nachklingen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.