Sieben Gymnnasiasten bestehen Prüfung
DELF-Diplom für Sprachkenntnisse

Sieben Zehntklässer erhielten das DELF-Diplom. Bild: hfz
Sieben Schüler der 10. Klasse des Gymnasiums Neutstadt/WN absolvierten die DELF-Prüfung. Dabei handelt es sich um ein international anerkanntes Sprachdiplom des französischen Unterrichts- und Erziehungsministeriums. In mehreren freiwilligen Sitzungen bereiteten sich die Schüler vor. Die schriftliche Prüfung setzt sich aus den Bereichen Hörverstehen, Leseverstehen und Textproduktion zusammen. Alle Zehntklässler haben bestanden. Das Diplom kann etwa Bewerbungen beigelegt werden und stellt somit für die zukünftigen Arbeitgeber nicht nur einen Beweis für die erworbenen Französischkenntnisse, sondern auch einen Beleg für das außerunterrichtliche Engagement der Schüler dar.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.