Treu, ehrlich und engagiert

Raiffeisen-Vorstand Karl Völkl (links) dankte 26 Mitarbeitern aus dem Bank- und Warengeschäft für 635 Dienstjahre bei der Genossenschaft. Bild: hfz

Was haben ein Geldinstitut und eine Ehe gemeinsam? Treue und Ehrlichkeit zahlen sich auf Dauer aus.

26 Mitarbeiter aus dem Bank- und Warengeschäft begrüßte Vorstand Karl Völkl zur Ehrung. Zusammen bringen sie es auf 635 Dienstjahre bei der Genossenschaft - ein Grund für den Vorstand, ihre Treue zu würdigen und "danke" zu sagen.

In seiner Laudatio verglich Völkl ein Arbeitsverhältnis mit einer Ehe. "Zwischenzeitlich hat sich die durch-schnittliche Verweildauer drastisch verkürzt." Umso mehr sei dies heutzutage in der Berufswelt zu beobachten, wo oft Ellenbogendenken vorherrsche und monetäre Gesichtspunkte die Hauptrolle spielten. Wichtiger sei jedoch, den Menschen zu fördern und mit ihm gemeinsam zu planen, so dass er eine persönliche Zufriedenheit in seiner Tätigkeit finde und damit Teil des Betriebs werde, führte Völkl aus.

Umso mehr freute sich der Vorstand über die Treue seiner Angestellten und bedankte sich auch im Namen seiner Kollegen, Direktor Robert Stahl und Direktor Werner Bäumler für ihr großes Engagement.

Auf 10 Jahre Betriebszugehörigkeit blicken Johann Hermann, Ramona Gollwitzer, Eva Trottmann und Sandra Wildenauer-Näger zurück. Das das entspräche in einer Ehe übrigens der "Rosen-Hochzeit". Für 15 Jahre wurden Adolf Hammerl, Wilhelm Winklmann, Judith Siegl, Andreas Karl, Georg Salomon und Helmut Lang geehrt ("Kristall-Hochzeit"). 20 Jahre in Diensten der Genossenschaft sind Bernhard Bäuml und Markus Braun ("Porzellan-Hochzeit"). "Silberhochzeit" mit der Raiffeisenbank feierten Gabriele Lindner und Manfred Ertl. Sie erhielten zusätzlich die Ehrenurkunde der IHK.

30 Jahre dabei sind Konrad Wittmann, Monika Löw, Norbert Ruf, Hubert Kleber und Anita Rosner ("Perlen-Hochzeit"). Irmgard Biehler, Herbert Merdan und Maria Weitensteiner haben 35-jährige Erfahrung ( "Leinenhochzeit"). Für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Hermann Helm, Martha Gleissner, Hans Kraus und Maria Sattler geehrt ("Rubin-Hochzeit). Auch sie erhielten Ehrenurkunde der IHK.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.