Verwaltungsgemeinschaft zeichnet Christine Market und Sigrid Nagel aus
Zuverlässig und menschlich

Auf diese Mitarbeiterinnen können Gemeinschaftsvorsitzende Marianne Rauh (links) und Geschäftsstellenleiter Matthias Kneidl (rechts) stolz sein: Sigrid Nagel (Zweite von links) steht seit 40 Jahren in den Diensten der Verwaltungsgemeinschaft Neustadt, Christine Market seit 25 Jahren. Bild: bgm
"Ihr beide habt vieles mit auf den Weg gebracht. Das ist ein besonderer Anlass, den ich nutzen will, um danke zu sagen". So ausschweifend lobt die Gemeinschaftsvorsitzende der VG Marianne Rauh nicht alle Tage.

Sigrid Nagel und Christine Market haben sich diese Anerkennung in 40 und 25 Jahren Arbeit für die Verwaltung verdient. Nagel steht seit 1. September 1974 in den Diensten der 1973 gegründeten Gebietskörperschaft - damit hat sie schon unter 19 Bürgermeistern, 4 Gemeinschaftsvorsitzenden und 3 Geschäftsstellenleitern gearbeitet.

Unmittelbar nach der Schule, und damit als siebte Mitarbeiterin überhaupt, hat sie ihre Karriere im Meldeamt und als Mitarbeiterin im Standesamt begonnen. Ab 1989 arbeitete Nagel in der Finanzverwaltung. Seit 1994 berechnet sie Wasser- und Kanalgebühren und ist Mitarbeiterin in der Kämmerei.

Christine Market arbeitet seit 1. Juli 1989 für die Bürger von Kirchendemenreuth, Parkstein, Püchersreuth, Störnstein und Theisseil. Zuvor hatte sie Bürogehilfin gelernt und die Prüfung zur Sekretärin abgelegt. Zunächst Kanzleiangestellte, hat sie später im Einwohnermeldeamt und sogar als stellvertretende Standesbeamtin gedient. 1996 folgte der Angestelltenlehrgang. Zurzeit ist Market Steuersachbearbeiterin. "Beide seid ihr äußerst zuverlässig und gewissenhaft", lobte Rauh, die sich auch über das gute Betriebsklima freute: "Hier wird nicht nur hart gearbeitet, sondern auch miteinander gelacht und gefeiert."
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.