Breitensport
Schwungvoll in den Winter

75 Teilnehmer aus der ganzen Oberpfalz, hier beim Aufwärmen, nutzten das Fortbildungsangebot beim "Action-Tag". Bild: lst

Neustadt. Hand in Hand gemeinsam stark: Der Kreis Weiden-Neustadt/WN des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) und der Turngau Oberpfalz Nord (BTV) veranstalteten am Samstag von 8.30 bis 16 Uhr in der Turnhalle des Gymnasiums Neustadt/WN ihren gemeinsam Action-Tag 2016. "Schwungvoll in den Winter" lautete das Motto. Über 75 Teilnehmer aus der Oberpfalz - von Wunsiedel, über Amberg bis hin nach Nittendorf und sogar aus Oberbayern - folgten der Einladung.

Wolfgang Schwarz, Vorsitzender der gastgebenden DJK Neustadt, nahm zusammen mit Turngau-Vorsitzenden Volker Richter, BLSV-Kreisvorsitzenden Ernst Werner sowie den Verbandsvertreterinnen und Organisatoren Marlene Stopfer-Höhn, Birgit Baller, Iris Haberkorn und Angelika Meiler die Begrüßung vor. "Wer sich nicht bewegt, hört auf zu leben", brachte es Stopfer-Höhn auf den Punkt.

Nachdem der Tageslehrgang auch zu Lizenzverlängerungen diente, hatten die BTV- und BLSV-Verantwortlichen erstklassige Referenten eingeladen. So waren dieses Mal Sonja Pausch, Lydia Ebneth, Alexandr Drechsler und Heiko Czichoschewski dabei.

Los ging es in der Neustädter Gymnasium-Turnhalle mit dem gemeinsamen Aufwärmen. Es folgten "Rücken-Fusion" (Referent: Heiko Czichoschewski) und "Yoga" (Lydia Ebneth). Danach folgten die Kurse "Bootcamp" (Heiko Czichoschewski), und "Yoga" (Lydia Ebneth) sowie "Buddha Balance/Zen Gymnastik" (Heiko Czichoschewski), "Kleine Spiele für Kinder und Jugendliche" und "Kinderturnen (Alexander Drechsler).

Den Abschluss bildeten "Chill Out" (Heiko Czichoschewski) und "Mini-Trampolin für Kinder und Jugendliche" (Alexander Drechsler).
Weitere Beiträge zu den Themen: BLSV (16)Action-Tag (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.