Fenster müssen fallen

Mit Eifer versuchten die Kids mit möglichst wenig Schlägen den Parcours zu bewältigen

Neustadt. Nachdem Anfang des Monats die Innentüren, Böden und Einbauschränke herausgerissen wurden, geht der Abbruch des alten Landratsamtsgebäudes am Hohlweg weiter. Nun werden alle Materialien, die nicht zum normalen Bauschutt gehören, getrennt entsorgt. Dazu zählen alle Fenster, Dachisolierungen, Treppen, Rollläden sowie der Safe im ehemaligen Kassenbereich. Die Mauern und das Flachdach sollen nächste Woche fallen. Der Start des eigentlichen Neubaus, mit dem Architektenbüro Bruno-Fioretti-Marquez, ist im Frühjahr 2017 geplant.

Weitere Beiträge zu den Themen: Abriss (26)Landratsamt (30)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.