Gärtnerei Steinhilber präsentiert interessante Dekorationsobjekte - Advents-Ecke für den Herren
Granit trifft Birke

Am Wochenende steht bei der Gärtnerei Steinhilber in Neustadt wieder die Adventsausstellung auf dem Programm. Die Familie Steinhilber hat zusammen mit ihrem Team interessante Dekorationsobjekte zusammengestellt.

Für die Weihnachtszeit sind die klassischen warmen Rot- und Goldtöne weiterhin ein Muss. Silber, hellgrün und weiß, verbunden mit Natur, lässt den Advent edel und elegant erscheinen. Trend in diesem Jahr ist die Farbe petrol in Kombination mit natürlichen Brauntönen. Besonders sehenswert ist die Advents-Ecke für den Herrn. Advent einmal anders. Hier hat das Steinhilber-Team spezielle Farben in Verbindung mit außergewöhnlichen Materialen verarbeitet. Die Besucher können sich überraschen lassen. Viele neue Ideen haben die Blumen- und Pflanzen-Experten auch für Wohnung, Haus und Eingang auf Lager. So trifft etwa Flossenbürger Granit Neustädter Birke.

Am Samstag und Sonntag demonstrieren die Floristen des Unternehmens den Besuchern live ihr Können. Und die kleinen Gäste erwartet am Samstag eine tierische Überraschung. Am Sonntag können die Mädchen und Buben einen liebevollen Weihnachtsengel basteln. In der Gärtnerei liegt bei der Adventsausstellung aber auch Maronenduft in der Luft. Der Naturkostladen "Hollerbirl" präsentiert ein umfangreiches Sortiment, das von Glühwein und Lebkuchen über Süßes und Pikantes bis hin zu netten Geschenkideen reicht.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.