Im Büro des Staatssekretärs
Klasse 10c des Gymnasiums Neustadt zu Besuch im Innenministerium

"Lernort Staatsregierung!", lautete das Motto des Ausfluges der 10 c nach München unter Aufsicht von Studiendirektor Wilhelm Merkl und Klassenleiter Alexander Hackl. Die 22 Schüler des Gymnasiums Neustadt wurden mit einem Frühstück im Innenministerium empfangen. Nach einem Vortrag über Struktur und Aufgaben der bayerischen Ministerien besuchte die Gruppe das Büro von Staatssekretär Gerhard Eck. Ein Mitarbeiter erläuterte die Aufgaben seines Chefs und beantwortete Fragen. Gut gestärkt vom Mittagessen in der Kantine hörten die Schüler einen Vortrag über die aktuelle Flüchtlingskrise. Den Abschluss bildete eine Führung durch die Staatskanzlei.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.