Jahreshauptversammlung des VdK
Gemeinsam stark

Insgesamt 78 Mitglieder wären in der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Neustadt von Vorsitzendem Quirin Gierisch (vorne rechts) geehrt worden. Leider waren nur knapp 20 anwesend. Bild: prh

"Gemeinsam sind wir stark". Der Slogan des VdK spiegelt sich auch eindrucksvoll in der Jahreshauptversammlung des Neustädter Ortsverbandes wieder. Der Saal im "Weißen Rössl" ist voll, Vorsitzender Quirin Gierisch blickt auf eine Vielzahl gemeinsamer Veranstaltungen zurück.

(prh) Gierisch ließ in seinem Bericht die zahlreichen Aktionen des 748 Personen starken Ortsverbandes Revue passieren. Dazu zählten Fahrten zum Weihnachtsmarkt nach Pilsen, Tagesausflüge nach Eichstätt, Coburg oder zu den US-Streitkräften nach Grafenwöhr, die Urlaubsfahrt nach Wien oder Halbtagesausflüge nach Floß und Windischeschenbach zum Kontinentalen Tiefbohrprojekt.

Umfangreiches Angebot


Der Vorsitzende erwähnte die monatlichen Kaffee-Treffs in Neustadt oder Floß, Zoiglabende in der Brewitzer-Bierstube, organisierte Radtouren, das Heringsbraten im Eisstockheim, die Kegelabende in Störnstein, die Nordic-Walking-Treffs, die Wassergymnastik und das Herbstfest. "Nehmen sie das Angebot des VdK an, denn nur gemeinsam sind wir stark und können das Programm ausbauen", riet er am Ende. Grußworte der Stadt überbrachte dritter Bürgermeister Heribert Schubert. Landtagsabgeordnete Annette Karl bewunderte die vielen Aktivitäten im Ortsverband und bedankte sich bei den Organisatoren. "Eine solche Vielfalt an Angeboten findet man nicht überall", betonte sie. Kreisvorsitzender Josef Rewitzer lobte die sehr gute Zusammenarbeit zwischen dem Kreis- und dem Neustädter Ortsverband. Er bat alle darum, an einem Strang zu ziehen, denn "nur gemeinsam sind wir stark".

Barrierefreies Bauen


Viele Fragen musste Alexander Grundler, der kommunale Schwerbehindertenbeauftragte der Stadt Weiden, beantworten. Er erläuterte Grundlagen über das barrierefreie Bauen, gab Tipps, um an eine entsprechende Förderung zu kommen, ging auf die Wohnraumberatung und die offene Behindertenarbeit ein und streifte das Schwerbehindertenrecht. Am Ende gab der Vorsitzende noch bekannt, dass die Fahrt Ende Juni oder Anfang Juli an den italienischen Iseosee führe. Auf dem Programm stünde auch eine Fahrt mit dem legendären Bernina-Express nach St. Moritz in der Schweiz. Das Programm für 2017 werde bei der Advents- und Weihnachtsfeier voraussichtlich am 4. Dezember vorgestellt.

EhrungenIm Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes standen Ehrungen langjähriger Mitglieder. Kreisvorsitzender Josef Rewitzer, Landtagsabgeordnete Annette Karl, Stellvertreter Heribert Schubert und Vorsitzender Quirin Gierisch ehrten Robert Winter für 60 Jahre Mitgliedschaft, Anneliese Kiel für 50 Jahre Treue, Willi Krug, Detlef Menzel und Anna Sembritzki für 40 Jahre und Waltraud Reiser, Georg Steinhilber und Gerd Werner für 30 Jahre Treue. 25 Jahre sind Rita Höchtl, Helga Hoffmann und Roland Maier dabei, 20 Jahre Arthur Fenzl, Franz Freundl, Karl Haubner, Günther Horn, Anni Jakob, Edeltraud und Ottmar Kallmeier, Klaus Katzensteiner, Karl Keil, Johannes Kiel, Ursula Knauer, Franziska Kresta, Gerhard Meyer, Heinrich Römisch, Helga Schmid, Elisabeth Stamm, Hannelore Troglauer, Harald Wickel, Johann und Martha Wildenauer. 10 Jahre: Maria Arnold, Roswitha Baist, Franziska, Gregor und Hansjürgen Bauer, Hubert Bock, Josef Brewitzer, Erika Brunner, Wolfgang Ertmann, Roswitha Flick, Monika Fröhlich, Inge Fürtsch, Reinhold Guldner, Helmut Kleinpeter, Inge Kneißl, Ulrich Konz, Günther Kreuzer, Anton und Monika Kuttner, Erika Lindner, Elmar Linsmeier, Gabriela Meindl, Peter Opolka, Irene Pscheidt, Hans-Peter Rampl, Anna Richtmann, Margarete Ruf, Wilhelm Schell, Martha Schieder, Marlies Schlegel, Werner Schmid, Rosa Schmidberger, Maria und Max Seidl, Irene Simmerl, Alfred Spachtholz, Robert Spitzer, Angelika Storch, Reinhard Urban, Horst Washausen, Gabriele Weiß, Manuela Wengrzik, Angela Wirth, Ewa Wusatowski, Thomas Zahn und Brigitte Zimmerer. (prh)
Weitere Beiträge zu den Themen: VdK (68)VdK Neustadt (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.