VdK-Reise nach Wien
Nachtigall weckt Ausflügler

Zwei Busse füllten die Ausflügler, die mit dem VdK vier Tage lang die Wachau, Wien, das Burgenland, Ungarn und den Neusiedler See erkundeten. Bild: prh

Vier Tage lang erkundete der VdK mit zwei Bussen Wien, die Wachau, das Burgenland, die ungarische Stadt Sopron und den Neusiedler See. Auf dem Programm standen die Besichtigung des Stifts Melk und Krems, eine Stadtrundfahrt und eine Führung durch das Schloss Esterhàzy nahe dem ungarischen Fertöd. Weitere Höhepunkte waren eine Weinprobe am Neusiedler See und eine Fahrt mit der Pferdekutsche durch das Illmitzer Weinbaugebiet. Die Oberpfälzer ließen sich im Hotel an einem Waldrand in Sopron täglich vom Gesang der Nachtigall wecken.

Weitere Beiträge zu den Themen: Reise (1263)Wien (336)VdK (71)Wachau (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.