Ronja Staufer von den Vereinigten Sparkassen Eschenbach-Neustadt-Vohenstrauß ausgezeichnet
Beste Bankkauffrau in der Oberpfalz

IHK-Geschäftsführer Dr. Jürgen Helmes (links) und Vizepräsident Thomas Hanauer (rechts) ehrten die Oberpfalzbeste Ronja Staufer sowie Vorstandschef Josef Pflaum (Zweiter von links) und Direktor Helmut Graf. Bild: hfz
Ronja Staufer von den Vereinigten Sparkassen Eschenbach-Neustadt-Vohenstrauß ist die beste Bankkauffrau in der Oberpfalz. Die Industrie- und Handelskammer Regensburg ehrte die 19-jährige Erbendorferin mit einer Urkunde. Die Spitzen-Absolventin ist in der Filialdirektion Grafenwöhr in der Kundenberatung tätig. Im Bereich der IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim hatten 184 Bank-Azubis an der Abschlussprüfung 2015/2016 teilgenommen.

IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Helmes und IHK-Vizepräsident Thomas Hanauer zeichneten zudem die Vereinigten Sparkassen für ihr Engagement um die berufliche Bildung aus. "Gute Ausbildungsresultate sind auch ein besonderer Erfolg der Betriebe und der Ausbilder", sagte Hanauer. Vorstandsvorsitzender Josef Pflaum und der für die Ausbildung verantwortliche Bereichsdirektor Helmut Graf nahmen die Urkunde entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.