Drei neue Ministranten in der Expositur

Drei neue Ministranten in der Expositur Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr musste Pfarrer Herbert Rösl beim Vorabendgottesdienst eine Ministrantin verabschieden. So dankte er Laura Turban für den jahrelangen zuverlässigen Dienst am Altar und überreichte ihr als Zeichen der Anerkennung eine Urkunde und ein rundes Bronzekreuz. Pfarrer Rösl konnte aber an diesem Tag auch drei Kinder in den Kreis der Ministranten der Expositur Pertolzhofen aufnehmen. Gemeinsam mit ihnen betete er, dass Jesus Christus si
Lokales
Niedermurach
24.10.2014
16
0
Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr musste Pfarrer Herbert Rösl beim Vorabendgottesdienst eine Ministrantin verabschieden. So dankte er Laura Turban für den jahrelangen zuverlässigen Dienst am Altar und überreichte ihr als Zeichen der Anerkennung eine Urkunde und ein rundes Bronzekreuz. Pfarrer Rösl konnte aber an diesem Tag auch drei Kinder in den Kreis der Ministranten der Expositur Pertolzhofen aufnehmen. Gemeinsam mit ihnen betete er, dass Jesus Christus sie auf ihren Weg begleitet und ihnen hilft, dass sie in Zukunft mit Freude Ministranten sein dürfen. Im Vorfeld wurden die drei Neuen von den Oberministranten Johannes Reitinger und Anna Schießl auf ihren Dienst am Altar vorbereitet. Vorne von links: Anna Schießl, Lena Laubmann, Christian Landgraf, Magdalena Fuchs und Johannes Reitinger. Hinten von links: Laura Turban, Pfarrer Herbert Rösl, Mesner Alois Baier. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.