Gemeinderat Niedermurach diskutiert Investitionen - Neue Kommandanten
Ladestation und Einsatzfahrzeug

Politik
Niedermurach
11.02.2016
101
0

Der Gemeinderat tritt heute um 19 Uhr im Sitzungssaal der Mehrzweckhalle zu einer öffentliche Sitzung zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen Abbruch des bestehenden Stallgebäudes und Neubau einer Maschinenhalle für landwirtschaftliche Geräte auf dem Grundstück mit der Flurnummer 248 Gemarkung Wagnern sowie der Antrag des Vereins Naturpark Oberpfälzer Wald auf Öffnung eines verrohrten Zulaufgrabens zum Döferingbach auf dem Grundstück mit der Flurnummer 103 der Gemarkung Rottendorf (Beteiligung der Gemeinde als Grundstückseigentümer und als Träger öffentlicher Belange).

Weiter geht es mit der Bestätigung der neu gewählten Kommandanten der Feuerwehr Rottendorf und Niedermurach. Von der Feuerwehr Pertolzhofen liegt ein Antrag auf Beschaffung eines neuen Tragkraftspritzenfahrzeuges (TSF-W) vor. Weitere Punkte sind die LAG-Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf, Teilnahme am Leader-Kooperationsprojekt E-Bike-Ladestationen; Breitbandförderprogramm des Bundes (landkreisweite Abwicklung einer Förderung).

Nach der Bekanntgabe von nichtöffentlich gefassten Gemeinderatsbeschlüssen sowie Informationen und Anfragen aus dem Gremium schließen sich noch einige Besprechungspunkte in einer nichtöffentlichen Sitzung an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gemeinderat (320)Feuerwehr (1111)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.