18 Feuerwehr-Mitglieder stellen Leistung unter Beweis
Eine Stufe weiter

Vermischtes
Niedermurach
09.11.2016
9
0

Niedermurach-Pertolzhofen. Zwei Gruppen der Feuerwehr Pertolzhofen legten kürzlich das Leistungsabzeichen in verschiedenen Stufen ab. 14 Teilnehmer aus Pertolzhofen, darunter vier Frauen, stellten sich dem Test ebenso wie 3 Mitglieder aus Wagnern und ein Aktiver von der Nottersdorfer Wehr.

Dies unterstreiche die gute Zusammenarbeit der drei Feuerwehren, meinte der Pertolzhofener Kommandant Herbert Laubmann. Die Teilnehmer erreichten sieben Mal die Stufe 1 (Bronze), einmal die Stufe 2 (Silber) viermal die Stufe 3 (Gold), dreimal die Stufe 4 (Gold-Blau) und dreimal die Stufe 5 (Gold-Grün). Zur letzten Abnahme in diesem Jahr im KBI-Bereich war das bewährte Prüferteam unter der Leitung von Konrad Hoch mit Adolf Greiner und Stefan Schmid nach Pertolzhofen gekommen.

Die Ausbildung hatten die beiden Kommandanten Herbert Laubmann und Sebastian Lobinger übernommen, wobei sie von den Gruppenführen Stefan Biegerl, Jürgen Ziereis, Markus Fuchs und Jugendwart Christoph Forster unterstützt wurden. Am Abend gab es dann eine von der Gemeinde Niedermurach finanzierte Brotzeit als Anerkennung für die bestandene Prüfung und den damit verbundenen zeitlichen Aufwand.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.