„Hutscha-Oumd“ im Landgasthof Roidl
Musik und Märchen

Freizeit
Nittenau
07.10.2016
4
0

-Fischbach. Der mittlerweile 19. Oberpfälzer "Hutscha-Oumd" steigt am Samstag, 8. Oktober, im Landgasthof Roidl in Fischbach. Los geht es um 19.30 Uhr. Es kommen Musikanten, Sänger, Kunsthandwerker und Geschichtenerzähler. Für die Gäste gibt es Schmankerln aus der Oberpfälzer Küche.

Paula, die "Singende Wirtin" von Fischbach hat sich zusammen mit dem Stockenfelser Geisterkastellan und Geschichtenerzähler Franz Joseph Vohburger wieder mal so allerhand einfallen lassen, damit sich die Freunde der echten Volksmusik und des Oberpfälzer Brauchtums an diesem Abend in dem alten Pfarrdorf Fischbach es sich richtig gut gehen lassen können. Zum Essen gibt es Sauerkraut, Dotsch und schweinerne Brüstl, aber auch Saueres Lüngerl mit Semmelknödel.

Musizieren und Singen werden diesmal die aus Rundfunk und Fernsehen bekannten Geschwister Helga und Marita Winterer sowie die vielgerühmte urige Oberpfälzer Bedelmusikanten und das beliebte Kolmklang-Duo mit Sepp und Andrea Wiendl aus Windmais.

In den Pausen können die Gäste die Strickkünste von Resi Wolf und Brigitte Weber bewundern. Auch Rosa Koller und Angelika Schmidmeier präsentieren ihre Stickereien. Ingeborga Schmitz bringt ihre Klosterarbeiten mit. Franz Joseph Voburger unterhält mit alten Oberpfälzer Geschichten, Sagen, Märchen und seltsame Begebenheiten aus längst vergangenen Zeiten. Er erzählt unter anderem von Hexen, Truden und feurigen Männern, vom Toten auferstandenen Bäuerinnen, von listenreichen Wassergeistern und von verwegenen Schatzsuchern. Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen sind bei der Wirtin Paula unter Telefon 09436/744 möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hutscha-Oumd (1)Landgasthof Roidl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.