25. Triathlon des TSV mit vielen Teilnehmern
Rekord in Sicht

Lokales
Nittenau
18.05.2015
0
0
Zum 25. Mal geht heuer der Regental-Triathlon in Nittenau über die Bühne. Zur Jubiläumsveranstaltung erwarten die Verantwortlichen der TSV-Radsportabteilung ein Rekordteilnehmerfeld aus der näheren und weiteren Umgebung. Auch ein Vorbereitungsprogramm wird angeboten.

Über die Kurzdistanz gilt es am 5. Juli, 400 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Rad fahren und fünf Kilometer Laufen zu absolvieren. Nachdem die Veranstaltung beim Bayerischen Triathlonverband gemeldet ist, können auch Lizenzinhaber starten, die in einer eigenen Klasse gewertet werden. In den Staffelteams teilen sich drei Starter die einzelnen Disziplinen. Zur Vorbereitung bietet die Radsportabteilung ab dem 14. Juni gezielte Trainingseinheiten für Anfängern mit Vorkenntnissen unter der Leitung von Manfred Pöllinger und Jochen Stöberl an. Die Einheiten finden jeweils sonntags von 9 bis 10.30 Uhr und donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr statt. Die Kosten betragen 25 Euro. Die Anmeldung zum Triathlon erfolgt über die Homepage der Radsportabteilung (tsv-radsport.de).
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.