Besucher drängen sich bei der Feuerwehr Bergham
Schöner Feier-Abend

Gut besucht war das Sommernachtsfest der Feuerwehr Bergham. Bild: sir
Lokales
Nittenau
06.07.2015
2
0
Das einstige Berghamer Frühlingsfest ist dem Sommernachtsfest der Feuerwehr gewichen. Die Hitze des Tages am Samstag machte in den frühen Abendstunden erträglicheren Temperaturen Platz. Auf dem Gelände der Feuerwehr waren die Plätze voll besetzt. Auch dritter Bürgermeister Jürgen Kuprat war unter den Gästen.

Schnell kamen die Leute ins Gespräch. Zu Steak, Bratwurst und Gyros floss der Gerstensaft in Strömen. Auch die Erfrischungsgetränke fanden regen Zuspruch.

Vorsitzendem Karl-Heinz Stich übernahm mit weiteren Mitgliedern den Service. Seit einigen Jahren nutzt die Wehr ein Zelt. Dies habe sich, so Stich, gerade voriges Jahr bewährt. Für gute Unterhaltung sorgte die Band "Bayerisch holzfrei", die mit Musik und Gesang ohne Verstärker beeindruckte. Stich zeigte sich zufrieden, dennoch übte er Kritik: Im November finde die Besprechung mit den Vereinen und Organisationen statt, um Terminüberschneidungen zu vermeiden. Allerdings laufe nun ein paar Meter weiter eine andere Veranstaltung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.