GOV und "1865" Nittenau laden dazu ein
Schöne Wanderung

Lokales
Nittenau
01.10.2014
0
0
Der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein und sowie die Schützengesellschaft "1865" laden zu einer "Herbstwanderung durch Wald und Wiesen" ein. Sie findet am Freitag, 3. Oktober, unter der Führung von Willi Koller statt.

Die Teilnehmer treffen sich um 13 Uhr beim Feuerwehrhaus in Dieberg. Auf dem Weg werden Seerosen bestaunt, wird ein Abstecher zum Kreislehrgarten in Walderbach gemacht. Die Wanderung dauert etwa zwei Stunden.

Der Weg ist nicht zu schwer. Es geht hauptsächlich bergab. Den Anstieg kann man mit dem Auto organisieren. Ferner ist eine Einkehr beim "Rückerl" geplant. Feste Schuhe sind zu empfehlen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.