Klassenzimmer mit Kinosaal vertauscht

Lokales
Nittenau
25.03.2015
0
0
Acht Mal fand die bayernweite Aktion bereits statt, und nun erhielt auch das Kino-Center in der Stadt am Regen den Zuschlag. Christine und Franz Mauerer freuten sich, dass sie heuer zu den Lichtspielhäusern im Freistaat gehören, in denen die vom Kultusministerium unterstützte Reihe "Das Kino wird zum Klassenzimmer" über die Bühne geht.

In den letzten Tagen besuchten die Klassen der Grund- und Hauptschule Nittenau, des Sonderpädagogische Förderzentrums (SFZ), der Grundschule Fischbach und der Brucker Schule Filme wie "Petterson und Findus", "Tom Sawyer" und "Der kleine Nick macht Ferien".

Begleitet wurden die Kinder von ihren Lehrern. Christine Mauerer freute sich gestern, dass ihr Haus auch 2016 mit von der Partie sein wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.