Ladung fällt auf die B 16

Lokales
Nittenau
18.09.2015
0
0
Größere Verkehrsbehinderungen löste am Mittwochnachmittag verloren gegangene Lkw-Ladung auf der Bundesstraße 16 zwischen den Anschlussstellen Nittenau und Walderbach aus. Ein tschechischer Sattelzug, der mit Hydraulikschläuchen beladen war, geriet zunächst nach rechts auf das Bankett. Beim Gegenlenken kam er ins Schlingern, wodurch die nicht ausreichend gesicherte Ladung verrutschte, die Außenplane aufriss und auf die Fahrbahn fiel.

Zunächst war nur eine von drei Fahrspuren blockiert. Zum Umladen der Ladung mit einem Gabelstapler musste die B 16 durch die Straßenmeisterei und die Feuerwehr von 19.30 bis 21 Uhr komplett gesperrt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.